Kopfbild Presse

Nächtlicher Wasserrohrbruch

(vom 14.08.2018)

Am Montag, 13. August, kam es, eventuell durch den Starkregen verursacht, in der Wippenhauser Straße im Bereich der Fernwärmebaustelle vor der AOK zu einem Wasserrohrbruch.

Die Freisinger Stadtwerke wurden gegen 23 Uhr durch die Polizei von der Störung informiert.Das herbeigeeilte Einsatzteam der Stadtwerke war die ganze Nacht über beschäftigt, bis der Schaden behoben werden konnte. Am Dienstagmorgen um 6 Uhr waren alle Beeinträchtigungen beseitigt.

Für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten bitten die Freisinger Stadtwerke um Verständnis.

zurück